Gibitzenhof-Rabus Aktuelles Stadtteilprojekte

Gibitzenhofer Sommer 2020

Sommer in Gibitzenhof

Aufgrund der besonderen Umstände konnten 2020 keine Stadtteilfeste im Rahmen des „Gibitzenhofer Sommers“ stattfinden. Und trotzdem war im Stadtteil von Juli bis September einiges geboten: anstatt der zentralen Feste fanden viele kleine Veranstaltungen statt. Bei den Kirchengemeinden St Ludwig und St. Markus, beim Stadtteilladen Diana/Wohnanlage Diana, am Herschelplatz und in den Höfen der WBG.

Bei den meisten Veranstaltungen war die nagelneue Kaffe-Ape unter dem Motto „Pause – ein Kaffee für dich“ im Einsatz. Dazu wurde ein buntes Rahmenprogramm angeboten: musikalische Darbietungen, Clownerie & Jonglage, Tanz, Kinder-Olympiade, Theater, mobiles Erfahrungsfeld der Sinne, Energieberatung und so manches mehr. Die Rückmeldungen waren sehr positiv, alle freuten sich über die Abwechslung bei tollem Sommerwetter!

Auch das bewährte Sommerferienprogramm in St. Markus konnte stattfinden, wenn auch etwas anders als in den Vorjahren. „Laut“ durften die Mitmachenden sein, Spaß & Miteinander trotz Abstand standen im Vordergrund.

Für die Stadtteileinrichtungen als Veranstalter war es ein erheblicher Aufwand. Vielen Dank an alle, die viel Engagement und v.a. Kreativität aufgeboten haben, um in „unserem“ Stadtteil trotz aller Einschränkungen schöne Stunden zu ermöglichen.

Annette Hiller

Stadtteilkoordination