Pressespiegel

Alle Informationen aus Langwasser (zur Verfügung gestellt von nordbayern.de)


In Nürnbergs Süden entstehen Wohnungen für 28 Millionen Euro

Es wird fleißig gebaut im Nürnberger Süden. Im Rahmen des Wohnungsneubauprogramms sind in den vergangenen Wochen verschiedene Projekte der wbg gestartet.

Mehr lesen

Saniertes Gemeinschaftshaus: Langwasser setzt trotzdem auf Kultur

Die Sanierung des Gemeinschaftshauses in Langwasser ist zu einer echten Chance geworden: Weil gerade das Kulturleben durch den Umbau etwas vernachlässigt wird, haben sich die Verantwortlichen für ein Förderprogramm beworben — mit Erfolg. Nun kann sich der Stadtteil in den nächsten vier Jahren auf einiges gefasst machen.

Mehr lesen

Müllberge bei Rock im Park: Veranstalter fordert Umdenken bei Besuchern

Zerrissene Zelte, Essensreste, Grillkohle: Der Abfall-Ärger rund um die vermüllten Grünflächen am Dutzendteich hat nun auch Veranstalter und Stadtobere zu einer Stellungnahme genötigt. Konkrete Maßnahmen gibt es bisher keine, die Verantwortlichen setzen vor allem auf einen Sinneswandel bei den Parkrockern selbst.

Mehr lesen

Stadt Nürnberg investiert Millionen in Freiwillige Feuerwehr

Sechs Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehren in Nürnberg sollen bis 2021 realisiert werden, die Stadt plant einen zweistelligen Millionenbetrag dafür zu investieren. Am Dienstag soll der Stadtrat das "Go" für die aufwendigen Sanierungspläne geben.

Mehr lesen

Radsport in Nürnberg: Velodrom soll 2021 eröffnen

Das geplante Velodrom in Altenfurt an der Oelser Straße soll Ende 2021 seinen Betrieb aufnehmen. Die Pläne der Architekten für das neue Prestige-Gebäude wurden weitgehend angenommen - einige kleine Änderungen soll es trotzdem geben.

Mehr lesen

16-Jährige in Nürnberg von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift

Am Freitagmorgen kam es in der Nürnberger Südstadt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein junges Mädchen von einer Straßenbahn erfasst und mitgeschleift wurde. Die Jugendliche wurde dabei schwer verletzt.

Mehr lesen

Fliegerbombe bei Langwasser kontrolliert gesprengt

Die Fliegerbombe, die bei Bauarbeiten nahe der Autobahn 73 zwischen der Ausfahrt Zollhaus und dem Kreuz Nürnberg-Süd gefunden wurde, ist gesprengt worden. Nachdem es wegen einer in der Nähe verlaufenden Ferngasleitung zunächst mehrere Verzögerungen gegeben hatte, gab ein Sachverständiger schließlich Entwarnung.

Mehr lesen

Nürnberger Polizei ertappt Reifendieb auf frischer Tat

Beamte der Polizeiinspektion Süd nahmen in der Nacht zum Montag auf dem Firmengelände "Am Tower" einen mutmaßlichen Reifendieb fest. Der Mann wurde dabei gesehen, wie er die Reifen von einem Firmengelände in einen Lkw lud.

Mehr lesen

Fischbacher Bahnhof mit rechten Parolen besprüht

Unbekannte haben in einer Fußgängerunterführung am Fischbacher Bahnhof Schriftzüge mit rechten Parolen angebracht. Laut Polizei wurden die Schmierereien schon vor dem 1. Mai dort aufgesprüht.

Mehr lesen

Seniorin stirbt nach Sturz in Nürnberger U-Bahnhof

Am Samstagnachmittag riefen Passanten in Nürnberg den Rettungsdienst zu Hilfe: Kurz zuvor hatten sie am Bahnsteig der U-Bahn in Langwasser-Mitte eine verletzte Seniorin gefunden. Die 83-Jährige war offenbar auf der Rolltreppe gestürzt und hatte sich schwer verletzt.

Mehr lesen

Alkoholisierte Fahrerin flüchtet nach Verkehrsunfall

Eine 43-jährige Frau verursachte am Ostermontag einen Verkehrsunfall, sie floh anschließend vom Unfallort. Bei der Fahrerin wurde ein hoher Alkoholwert festgestellt.

Mehr lesen

Faustschlag ins Gesicht: Schwarzfahrer greift Polizisten an

Am Dienstagmorgen half ein Polizist, der auf dem Weg zur Arbeit war, bei einer Fahrausweiskontrolle in der Nürnberger U-Bahn. Denn der Kontrolleur hatte es mit einem äußerst aggressiven Schwarzfahrer zu tun. Bei einem Fluchtversuch schlug der 21-Jährige dem Beamten schließlich sogar mit der Faust ins Gesicht.

Mehr lesen

Vandalen wüten in Schule in Nürnberg-Langwasser

Bisher unbekannte Täter richteten vor wenigen Tagen an der Bertolt-Brecht-Schule in Langwasser enormen Sachschaden an. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Mehr lesen

Wegen Arbeiten: N-ERGIE stellt Fernwärmeversorgung in Langwasser ein

Die Main-Donau Netzgesellschaft warnte in einer Mitteilung all ihre Kunden im Stadtteil Langwasser: Aufgrund von dringend erforderlichen Arbeiten wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, dem 4. April auf den 5. April, die Fernwärmeversorgung unterbrochen. Sie veröffentlichten eine Liste der betroffenen Straßen.

Mehr lesen

In Elternhaus verschanzt: 30-Jähriger in Nürnberg festgenommen

Ein SEK-Einsatz sorgte am Freitagvormittag für große Aufregung im Nürnberger Südosten: Nach einem Familienstreit hat sich ein 30-Jähriger in seinem Elternhaus in Gleißhammer verschanzt. Da in dem Haus Schusswaffen gelagert sind, rückte die Polizei mit einem Großaufgebot an.

Mehr lesen

Großeinsatz der Feuerwehr bei Brand in Fischbach

Zwei Löschtrupps waren am Dienstagabend bei einem Brand Fischbach bei Nürnberg im Einsatz. Aufgrund der Vermutung, dass sich noch Personen im Gebäude befanden, gingen zwei Trupps mit Atemschutzmasken und Wärmebildkameras in das brennende Haus. Der Bewohner befand sich allerdings in Sicherheit - er hatte im Auto geschlafen.

Mehr lesen

Vonovia abgewählt - Weg für neue Fassaden ist frei

Bis kurz vor Mitternacht hat es am Dienstag bei der Eigentümerversammlung in Neuselsbrunn gedauert, dann war die alte Hausverwaltung entlassen und ein vorläufiger weiterer Fahrplan beschlossen. Nun könnte die Finanzierung der neuen Fassade schon bald geklärt sein.

Mehr lesen

Von Altenfurt nach Leh: Für ein Jahr ganz weit weg

Lena in Leh. Dieser Titel gefiel der 18-jährigen Lena Nitsche ganz gut. Und so nannte sie dann auch ihren Blog. Leh ist der Ort, an dem die junge Frau aus Altenfurt ein Freiwilligenjahr verbringt. Er liegt im Himalaya auf 3500 Metern Höhe.

Mehr lesen

Angriff auf geparkte Autos: Polizei sucht Reifenstecher

In Langwasser-Nord hat ein unbekannter Täter zahlreiche Fahrzeuge beschädigt. Ermittler der Polizeiinspektion Süd hoffen auf Zeugenhinweise.

Mehr lesen

Stromausfall in Langwasser am Mittwochmorgen

Dass es heute morgen nichts half, das Licht einzuschalten, mussten viele Anwohner im Stadtteil Langwasser feststellen - denn im Südosten der Stadt war am Mittwochmorgen der Strom ausgefallen. Eine Stunde lang mussten die Anwohner zahlreicher Straßen ohne Elektrizität ausharren.

Mehr lesen

Raureif beim Club: Darum war ein Teil des Spielfelds weiß

Hat am Sonntag nicht nur der Club, sondern auch die Rasenheizung im Max-Morlock-Stadion versagt? Ein Raureif-Streifen hat diesen bösen Verdacht geweckt.

Mehr lesen

Tatort Nürnberg: Dieser Polizistenmord bewegte die Stadt

Es sind die großen Verbrechen und ihre Geschichten, die Menschen bewegen, entsetzen. Die Lokalredaktion greift alle zwei Wochen besonders außergewöhnliche Kriminalfälle auf, die sich in Nürnberg und Umgebung zugetragen haben. Heute: Mord an einem Polizisten in der Bulmannstraße.

Mehr lesen

Neuselsbrunner Hochhäuser: Demonstration in Neuselsbrunn

Über 120 Menschen begaben sich am Mittwoch auf die Straßen in Neuselsbrunn. Der Grund dafür: Seitdem die Stadt Nürnberg die Fassaden lokaler Hochhäuser wegen akuter Brandgefahr erneuert hat, leiden die Anwohner unter fehlenden Isolierungen, Wasserschäden und Schimmel. Nun demonstrieren die Anwohner gegen die Stadt und die Hausverwaltung, denn in ihren Augen war die Sanierung mehr als unnötig.

Mehr lesen

Mord im Wald: Kugeln treffen Polizei-Wachtmeister tödlich

Es sind die großen Verbrechen und ihre Geschichten, die Menschen bewegen, entsetzen. Die Lokalredaktion greift alle zwei Wochen besonders außergewöhnliche Kriminalfälle auf, die sich in Nürnberg und Umgebung zugetragen haben. Der Fall diesmal: Ein Mord an einem Polizisten.

Mehr lesen

Prinzenpaar gekrönt: Nürnberger Narren gehen in die heiße Phase

Die nächsten 51 Tage regieren in Nürnberg die Narren: Mit Schwung ging es am Sonntag im Hotel Narritim in die heiße Faschings-Phase. Der Saal war proppenvoll die Laune hochangeheitert. Höhepunkt der Veranstaltung war neben akrobatischen Tanzeinlagen der Garden auch die Inthronisation von Manuela I. und Jürgen I., dem Prinzenpaar zu Narrenberg. Selbst OB Ulrich Maly war mit seiner roten Faschingsnase am Start.

Mehr lesen

Unfall auf A6 nach leichtsinnigem Fahrspurwechsel

Am Dienstagabend ereignete sich auf der A6 in Fahrtrichtung Heilbronn ein Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und drei Leichtverletzten.

Mehr lesen

Giftköder in Altenfurt? Hundebesitzer entdeckt verdächtige Stücke

Ein Hundebesitzer entdeckte am Samstag beim Gassigehen mit drei Hunden in Altenfurt mehrere quadratische Brocken auf dem Weg. Er reagierte schnell und suchte sofort einen Tierarzt auf. Der Arzt verabreichte einem Tier ein Brechmittel. Nun will der Mann andere Hundebesitzer warnen. 

Mehr lesen

Exhibitionist belästigt zwei Frauen in Nürnberg-Langwasser

Mit entblößtem Geschlechtsteil hat ein Unbekannter am Mittwochabend in Nürnberg-Langwasser zwei Frauen sexuell belästigt. Der Mann konnte im Anschluss flüchten - daher bittet die Kripo Nürnberg um Hinweise.

Mehr lesen

Bahn verärgert Anwohner durch nächtliche Bauarbeiten

Das Warnsignal für die Arbeiter ist auch ein gutes Stück entfernt von der Baustelle noch zu hören, die nächtlichen Bauarbeiten sorgen zusätzlich für Lärm: In mehreren Nürnberger Stadtteilen sorgt die Deutsche Bahn derzeit mit Erneuerungen an Gleisen und Brücken für Unmut bei den Anwohnern.

Mehr lesen

In diesen Stadtteilen wohnen Nürnbergs Nichtwähler

Die Wahlbeteiligung in Nürnberg ist bei der Landtagswahl deutlich gestiegen - doch nicht überall: In manchen Stadtteilen ist nicht einmal jeder Zweite zur Urne gegangen. Auf Spurensuche in den Quartieren, in denen Nürnbergs Nichtwähler wohnen.

Mehr lesen