Finissage

Augen auf! An dem Abend wird getanzt, gesungen und gefeiert! Die Tanzperformance „Voguing“ von House of Laconya bringt uns in die 80er zurück! Julia Kempken (Rote Bühne e.V.) verspricht uns eine Zeitreise in die wilden 20er und swingenden 40er Jahre. Zum Abschluss feiern wir mit DJane Alieb QueerART 2019. Sie beamt uns in die 80er und 90er zurück!

Ablaufprogramm:
19 – 19.15 Uhr: Auftritt von House of Laconya
19.15 – 20 Uhr: Rückblick QueerART moderiert von Frank Wesnitzer
20 – 20.20 Uhr: Auftritt von Julia Kempken
20.20 - 21 Uhr, Pause und Möglichkeit der Vernetzung
ab 21 Uhr: Queer Disco