Café del Mundo: The Art of Flamenco

Die deutsch-spanische Flamenco-Crossover-Produktion »The Art of Flamenco« beschreitet nie gehörte und gesehene Wege. Sie erfindet den Flamenco aus seinem innersten Herzen völlig neu und schafft ein fulminantes Bühnenerlebnis von unvergesslicher Buntheit.
Im Flamenco geht es immer um alles: Liebe und Last, Jubel und Klage. In seinem Herzen pulsiert der Zauber des puren Daseins, grenzenlos, zeitlos, stets neu und voller Neugier aufs Leben. Der
Flamenco hört nie auf. Er kennt alle Gemütslagen zwischen feurig und friedlich, und was er anfasst, das atmet neues Leben – auch Goethe, Schubert oder DeFalla, die in den Klängen der Flamenco-Gitarre auferstehen. »The Art of Flamenco« vereint alle Gegensätze und macht aus vier Künstlerpersönlichkeiten in zwei Duetten eine musikalisch-tänzerische Einheit von berauschender Kraft.