"Tanz mit der Durl..., bis nach Schweinau"

Das ehemalige Bauerndorf mit eigenem Marktrecht entwickelte sich bereits im 19. Jahrhundert zu einem von Industrie und Gewerbe stark überprägten Vorort. Auch heute ist dieser Stadtteil einem ständigen einschneidenden Wandel unterlegen. Viel historische Bausubstanz ging verloren, manches ist bedroht und anderes gewährt noch spannende Einblicke in die Vergangenheit.
Folgen Sie uns auf einer Entdeckertour durch diesen oft unterschätzten Nürnberger Stadtteil mit seiner bewegten Vergangenheit und spannenden Zukunft.
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen muss der Ticketkauf im Vorfeld der Führung online erfolgen.
Kartenvorverkauf unter www.geschichte-fuer-alle.de