Gostners SuppKultur: Kopf ab

Die SuppKultur zieht in ihre neue Heimat. Ab sofort bespielen wir die letzten Dienstage im Monat das Gostner Loft mit Text, Musik und Suppe, mit Gästen, Spielchen und Konzepten.
Ausgabe 1: Kopf ab. Ein schauriger Abend. Kurz vor Halloween widmen wir einen Abend dem Schaudern, Gruseln und Grausen. Autor Theo Fuchs liest Geschichten von Kopflosen, Zombies und Vampiren, der Historiker und Fotograf Peter Kunz erzählt fränkische Sagen und referiert über Pest und Cholera und das Jazz-Trio Goldfischmund (Linda Mund, Florian Fischer, Stephan Goldbach) liefert im Sinne des Live-Hörspiels Soundtrack, Improvisation und Kalt-den-Rücken-runter-Atmosphäre.
Moderation und Suppenausschank: Andreas Thamm und Stephan Goldbach