Im Haus

Katrina und Simon sind gerade zusammengezogen und es könnte so schön sein, wenn sich nicht die Außenwelt in ihre Zweisamkeit drängen würde: eine hysterische Mutter, ein verwirrter Vater, ein zwielichtiger Ex-Freund, Stress im Job und eine einsame Nachbarin, die nichts dagegen hätte, die Dritte im Bunde zu sein.