1. Nürnberger DIGITAL SERVICE JAM

Gerade in Zeiten der Pandemie ist es auch in sozialen Einrichtungen unverzichtbar digitale Lösungen zu finden, um Klienten zu erreichen, Leistungen anzubieten und als Team zusammenarbeiten zu können. Doch oft fehlt hier das Budget, um professionelle, digitale Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.
Digitale soziale Kooperationen
Beim ersten Nürnberger DIGITAL SERVICE JAM (DSJ) stellen IT- und Digital-Experten 24 Stunden lang ihre Arbeitszeit kostenlos zur Verfügung. Am 18. und 19. Juni 2021 erarbeiten die IT-Experten innerhalb von 24 Stunden pro Bono digitale Produkte für gemeinnützigen Einrichtung zur Lösung aktueller Probleme.
Im Rahmen des DSJ ist vieles möglich
Die Möglichkeiten der Unterstützung sind vielseitig. Je nach Bedarf und Expertise können individuelle Kooperationen entstehen und ganz verschiedene Anliegen umgesetzt werden.
So können die Experten zum Beispiel Kompetenzen im Umgang mit neuer Hardware vermitteln, Programme für digitale Zusammenarbeit einrichten, bei der Digitalisierung von Arbeitsabläufen und Angeboten unterstützen oder virtuelles Projektmanagement. Weitere Anregungen für digitale Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie auf der Seite über den DSJ.
Jetzt anmelden!
https://www.nuernberg.de/internet/
csr_nuernberg/aktuell_71509.html
Cookies verwalten