Theater Morgenroth & Schwester

Theater für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.
Luzie und Karl finden eine tote Hummel, die sie beerdigen. Doch das reicht ihnen nicht. Sie gründen die „Für-Immer-AG“ und begeben sich auf die Suche nach anderen toten Tieren, denen sie das letzte Geleit geben können. Der Kühlschrank wird durchsucht, Mausefallen geleert und die Landstraße abgesucht. „Die Für-Immer-AG“ behandelt mit Leichtigkeit, Humor und kindlicher Selbstverständlichkeit Beerdigung und Tod. So nimmt das Stück ganz nebenbei die Scheu vor einem Thema, das zum Leben einfach dazu gehört.
Telefonische Reservierung erwünscht unter 0911 231 79555. Reservierungen gelten bis 30 min vor Veranstaltungsbeginn.
Um kleinen und großen Gästen einen sorgenfreien Besuch zu ermöglichen bitten wir alle Gäste die notwendigen Hygieneregeln zum Schutz der Gesundheit einzuhalten: Es gilt ein Mindestabstand von 1, 5 Meter. Bitte halten Sie die Abstände auf Laufflächen und im Toilettenbereich ein. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Ankunft und beim Verlassen sowie auf den Gängen und in den Toiletten des Veranstaltungsortes zu tragen. In Innenräumen ist generell eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für Kinder unter 6 Jahren gilt generell keine Mundschutzpflicht. Für Erwachsene gilt außerdem die 3-G-Regel! Bei diesen Veranstaltungen müssen die Kinder die Vorstellungen von Ihrem Platz mit Ihrer Familie/ Begleitperson erleben und können nicht vor die Bühne laufen.
Cookies verwalten